Über 100 Gäste und 12 Aussteller auf dem 13. Immobilien-Forum

Das 13. Immobilien-Forum Halle am 11. März 2020 – ausgerichtet von der immoHAL GmbH – nutzten mehr als 100 Gäste und Besucher, um sich zu den Themen Hausverkauf in Halle, Wohnen im Alter, Neuerungen bei der Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht und den aktuellen Immobilienpreise in Halle zu informieren.

Neben vielen informativen Vorträgen war auch die Ausstellung „Wohnen im Alter und barrierefreies Wohnen“ im Foyer der Händel-Halle von großem Interesse. Sowohl Wohnungsgenossenschaften, Anbieter von Produkten und Dienstleistungen rund um barrierefreies Wohnen, Aus- und Umbau aber auch Institutionen, Vereine und kommunale Ansprechpartner standen den Besuchern für Fragen und persönliche Gespräche zur Verfügung.

Von großem Interesse war auch in diesem Jahr wieder die Vorstellung der aktuellen Immobilienpreise in Halle. Das Research-Team von immoHAL analysiert regelmäßig die aktuellen Angebotspreise für Immobilienverkäufe in Halle und stellt diese den real erzielten Verkaufspreisen gegenüber. Der aktuelle immoHAL-Marktbericht 2020 erscheint im Mai und stellt allen Eigentümern und Interessierten wichtige Information über die Entwicklung der Immobilienpreise in Halle zur Verfügung.


Die immoHAL GmbH bedankt sich bei allen Referenten, Partnern, Ausstellern, Genossenschaften, Unternehmen und Vereinen für ihr Engagement auf dem 13. Immobilien-Forum Halle.