Erster Rohbau an der Elster-Luppe-Aue in Schkopau OT Lochau steht

Im neuen Baugebiet „Am Weißdornbusch“ in Schkopau OT Lochau gehen die Bauarbeiten weiter voran. Der erste Rohbau für einen barrierefreien Bungalow ist bereits fertig. Weitere Baugrundstücke (Neue Straße, Lochau) warten auf ihre neuen Bauherren. Insgesamt 25 Baugrundstücke (Neue Straße, Lochau) zur Verfügung. Die ersten Grundstücke sind bereits reserviert.

 

 

Klassische Einfamilienhäuser und barrierefreie Bungalows im Saalekreis
Es entstehen klassische Einfamilienhäuser mit 1,5 Etagen und schönem Garten. Geplant sind aber auch barrierefreie, ebenerdige Zwei- oder Drei-Zimmer-Bungalows mit kleinen Gartengrundstücken – top geeignet für Senioren. Am 15. März 2018 erfolgte der erste Spatenstich, im Beisein von Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht Ende März 2018, für das neue Wohngebiet in Schkopau, OT Lochau.

 

 

Spielplatz, Kita, Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte vor Ort
Das Baugebiet bietet Familien idyllisches Wohnen im ländlichen Raum nahe der Elster-Luppe-Aue und dem Wallendorfer See. Ein kleiner Spielplatz ist eingeplant, Kita und Grundschule sind vorhanden. Auch Einkaufsmöglichkeiten und Mediziner sind im Ort zu erreichen. Der Standort verbindet also perfekt das naturnahe Wohnen auf dem Land mit der schnellen Erreichbarkeit vieler Unternehmen und Arbeitgeber im Ballungszentrum Halle/Leipzig.



Weitere Informationen zum Projekt, mögliche Haustypen, Ausstattungsmöglichkeiten und Visualisierungen finden Sie auf: https://www.immohal.de/immobilienangebote/neubau-sanierungsprojekte/mehrgenerationen-wohnen/