Co-Working-Space SALTLABS in der oberen Leipziger Straße eröffnet

Mit der Startup-Safari wurde gestern der neue Co-Working-Space „SALTLABS“ in der oberen Leipziger Straße in Halle feierlich eröffnet. Auch immoHAL, die als Objektvermittler agierte, war eingeladen. Jürgen Terschluse, Geschäftsführer der SALTLABS workplaces + coffee GmbH, möchte am Standort Räume schaffen, „die den Arbeitsbedingungen junger und innovativer Unternehmen Rechnung tragen und ihre Wettbewerbsfähigkeit erhöhen.“

Perfekte Rahmenbedingungen für junge Unternehmen.
Die Resonanz auf das Konzept und den Standort ist positiv und vielversprechend. „Es sieht so aus, dass wir in Kürze ausgebucht sind“, freut sich Terschluse. Junge Firmen und Startups profitieren am Standort von einer perfekten Versorgung mit Hochgeschwindigkeitsinternet, variablen Mietmodellen, flexiblen Raumgrößen und Expansionsmöglichkeiten. Die Nähe zum Hauptbahnhof Halle mit der schnellen ICE-Anbindung in wichtige Großstädte ist ein weiterer positiver Standortfaktor. Auch das neue Café in der Leipziger Straße 70/71 soll den Austausch zwischen jungen Unternehmen und Interessierten beleben und ist für jedermann zugänglich.

 

Positive Entwicklung in der oberen Leipziger Straße.
Die obere Leipziger Straße bietet perfekte Rahmenbedingungen und kann ein weiterer wichtiger Baustein der halleschen Gründerkultur werden. „Wir möchten mit der Erfahrung und dem Rückenwind unserer Partner den Standort weiter entwickeln, um die Idee eines Campus erweitern und die obere Leipziger Straße so aus ihrem Dornröschenschlaf holen“, so Terschluse abschließend.

 

Startup-Safari erstmals in Halle.
Im Rahmen der feierlichen Eröffnung findet die Startup-Safari, vom 18. bis 19. September erstmals in Halle statt. Bis zu 40 Unternehmen stellen sich an zwei Tagen in Gesprächen und Präsentationen vor und knüpfen Kontakte mit Besuchern. Die Bereiche reichen dabei von E-Commerce und Software als Internet-Service, städtischen Technologien, Mobilität und Finanzlösungen bis hin zu Lebensmitteltechnik, Informatik, Bio- und Medizintechnologie.


Weitere Informationen zu SALTLABS und der Startup-Safari gibt es unter: http://halle.startupsafari.com/