Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Langfristig und nachhaltig im Herzen von Halle investieren

Zurück zur Liste
Kauf
vermietetes Mehrfamilienhaus  1.500.000 € 
 

Eckdaten

Immobilienart:vermietetes Mehrfamilienhaus
Objekt-ID:17355
Lage:06108 Halle
Wohnfläche: ca. 746 m²
Gesamtfläche: ca. 866,38 m²
Grundstücksgröße: ca. 384 m²
Baujahr:1905
Zustand:Gepflegt
Details:abgeschlossener Innenhof Vorder- und Hinterhaus
Keller:
 
Ist-/Sollmiete/m²:7,70 € / 7,70 €
Ist-/Sollmiete p.a.:68.914,68 € / 68.914,68 €
Ist-/Soll-Rendite:4.59 % / 4.59 %
Kaufpreis:1.500.000 €
Käufercourtage:5,95 % inkl. gesetzl. MwSt.
Perfekte Risikoverteilung durch Grundrisse für verschiedene Zielgruppen. Familiengerecht und großzügig oder doch klein und kompakt für Singles und Studenten? Hier ist Ihr Kapital risikoarm angelegt. Eine Gewerbefläche mit Schaufensterfront im Erdgeschoss bietet für die innerstädtische, gut frequentierte Lage nachhaltig Perspektiven.

Seit 2016 wird diese Fläche im Erdgeschoss als Friseurgeschäft genutzt. Die Wohnungen sind auf ein Vorderhaus und auf ein Hinterhaus verteilt, welche durch Steintreppenhäuser mit schwungvollen Geländern erreicht werden. Der geschlossene Innenhof des 384 m² Grundstücks kann perfekt als Fahrradstellfläche genutzt werden.

Als Kulturdenkmal bezieht sich der Denkmalschutz nur auf das äußere Erscheinungsbild. Dies wurde in der Sanierungsphase ab 2013 bis 2016 berücksichtigt. 1905 wurde das 866 m² große Mehrfamilienhaus erbaut.

Die vierteltypische Kellernässe wird mittels eines Gebäudetrockners, der über Strom betrieben wird, auf einem hinnehmbaren Niveau gehalten. Als Abstellfläche oder Mieterkeller kann das Untergeschoss aber nicht empfohlen werden. Eine Schwammsanierung wurde bereits durchgeführt.

Die Dächer wurden in der Sanierungsphase nicht erneuert. Im Hinterhaus wird aktuell ein kleiner Wasserschaden, vom Dach ausgehend, überprüft. Dies wurde bei der Kaufpreisfindung bereits berücksichtigt.

Lage

Im kulturellen Herzen von Halle... Mieter schätzen diese belebte Lage! Der ideale Standort, um Geld langfristig anzulegen.

Kiezcharakter und kurze Wege prägen hier das Wohngefühl! Durch die hervorragende innerstädtische Position und die zahlreichen Einzelhändler in diesem Umfeld sind für die Bewohner alle Bedürfnisse des täglichen Lebens gedeckt. Sowohl den Hauptbahnhof, als auch den Marktplatz erreichen Sie von hier aus in wenigen Minuten zu Fuß, mit dem Rad oder mit der Straßenbahn. Eine Haltestelle ist nur wenige Meter am Steintor entfernt. Von 2018 bis 2019 wurde die Große Steinstraße, als einer der ältesten Straßenzüge der Saalestadt, teilweise ausgebaut und vollständig modernisiert. Das Straßenbild ist von mehrgeschossigen Wohn- und Geschäftshäusern geprägt.
Die Nähe zur historischen Altstadt und zur Universität macht die Nördliche Innenstadt zu einem beliebten Wohnort vor allem für junge Leute. Hier kann von den kulturellen Angeboten der Stadt profitiert werden. Der Stadtpark mit Skateboardanlage, Hundewiese, Ballspielplätzen und Kinderspielplatz lädt zur Aktivität und gleichermaßen zur Entspannung in der Mitte der Stadt ein.

Halle hat seit Jahren einen stabilen Wohnungsmarkt und eine positive Entwicklung bei den Mietpreisen und Einwohnerzahlen zu verzeichnen. Sie hat das größte Flächenarchitekturdenkmal Europas und gehört zu den grünen Städten Deutschlands. Mit der Leopoldina als wissenschaftlich-medizinische Akademie, der Burg Giebichenstein, der Moritzburg, der 500 Jahre alten Martin-Luther-Universität, den Franckeschen Stiftungen als längstes Fachwerkhaus Europas und der ältesten Schokoladenfabrik Deutschlands beweist Halle echte Größe und Weltklasse.

Ansprechpartnerin

Jenny Dietze
Immobilienkauffrau (IHK)
Büroleiterin Leipzig
Fachmaklerin für Privat-,
Investment- und
Anlageimmobilien
0341 - 339 78 560
leipzig@immoHAL.de

Objekt anfragen

persönliche Daten
Datenschutzbestimmung*

Hypothekenrechner

%
%
%
%
%
%
a