Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Anlageobjekt zwischen zwei Großstädten!

Zurück zur Liste
Kauf
vermietete Eigentumswohnung  110.000 € 
 

Eckdaten

Immobilienart:vermietete Eigentumswohnung
Objekt-ID:17159
Lage:06258 Schkopau-Ermlitz
Wohnfläche: ca. 72 m²
Baujahr:1997
Zustand:Gepflegt
Zimmer:3
Etage:1
Keller:
 
Ist-/Sollmiete/m²:6,00 € / 6,00 €
Ist-/Sollmiete p.a.:5.184,00 € / 5.184,00 €
Ist-/Soll-Rendite:4.71 % / 4.71 %
Kaufpreis:110.000 €
Käufercourtage:3,93% inkl. gesetzl. MwSt.
Verkauft wird eine vermietete Eigentumswohnung im 1. Obergeschoss eines überschaubaren Mehrfamilienhauses mit insgesamt sechs Einheiten. Das Haus wurde 1997 erbaut und befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand.

Die Wohnfläche beträgt ca. 72 m². Von dem geräumigen Flur gelangen Ihre Mieter in das Tageslichtbad mit Wanne und Dusche, zwei Schlafräume, ein Gäste-WC sowie das Wohnzimmer mit Zugang zum Balkon mit Süd-Ost-Ausrichtung und zur Küche. Der clever geschnittene Grundriss spricht hier besonders an. Aktuell wohnt eine junge Frau mit ihren beiden Kindern in dieser Wohnung. Die Wohnung ist mit Laminat, zeitlosen Fliesen und Außenrollos ausgestattet.

Ihren Mietern stehen zusätzlich noch ein Kellerabteil und ein Stellplatz vor der Tür zur Verfügung.

Der Mietpreis ist mit 6,00€/m² für die Lage und die Ausstattung adäquat und nachhaltig.

Die Instandhaltungsrücklage für diese Wohnung beträgt aktuell 3.841,44 EUR (Stand: 20.10.21)

Lage

Zwischen zwei Großstädten investieren! Halle und Leipzig verbindet nicht nur eine Autobahn. Die beiden Städte wachsen immer mehr zusammen. Das macht sich vor allem in den Wohngebieten rund um den gemeinsamen Flughafen bemerkbar.

Hier wohnen vor allem Familien und Mitarbeiter des Flughafens und der umliegenden Gewerbegebiete. Mit einem Einfamilienhaus-Paket erwerben Sie hier also eine sichere Geldanlage.

Ermlitz gehört zur Gemeinde Schkopau und liegt an der Grenze von Sachsen-Anhalt zu Sachsen. Die Lage an der Weißen Elster mit dem schönen Auengebiet ringsherum zieht vor allem auch Wanderlustige und Radfahrer in diese Region.

Bekannt ist der ruhige ländliche Wohnort Ermlitz durch das alte Rittergut aus 1700 welches heute für Veranstaltungen, Ausstellungen und Feste genutzt wird. So kann man ein kleines Stück Geschichte aus der Barockzeit wieder aufleben lassen. Für Sport-und Freizeitgestaltung, wie z.B. ein Fußballverein und ein Männerchor, ist im Ort gesorgt und hält die Bewohner zusammen. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen und Kindertageseinrichtungen sowie ärztliche Versorgungseinrichtungen erreichen Sie im nur 2km entfernten Schkeuditz. Über 200 Geschäfte und 2 große Möbelhäuser finden Sie im größten Einkaufszentrum Mitteldeutschlands: "nova eventis" in Günthersdorf, nur 10 min entfernt.

Eine Anbindung an den öffentlichen Verkehr ist durch eine Buslinie 724 gegeben. Die A9, A143, A38 und A14 bieten gute Verbindungen zu umliegenden Regionen. Aber auch Luft- und Schienenverkehr bilden, vor allem wirtschaftlich gesehen, eine wichtige Säule.

Ansprechpartnerin

Jenny Dietze
Immobilienkauffrau (IHK)
Büroleiterin Leipzig
Fachmaklerin für Privat-,
Investment- und
Anlageimmobilien
0341 - 339 78 560
leipzig@immoHAL.de

Objekt anfragen

persönliche Daten
Datenschutzbestimmung*

Hypothekenrechner

%
%
%
%
%
%
a