Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Besonderes Glanzstück in Kröllwitz

Zurück zur Liste
Miete
Etagenwohnung  399 € 
 
An das große Wohn- und Schlafzimmer schließt sich die kleine separate Küche an. Beide Räume inklusive des Flurs sind mit Laminat ausgestattet.
Das Badezimmer überzeugt Sie mit Dusche und Badewanne. Selbstverständlich dürfen Sie auch den angrenzenden Garten benutzen.

Eckdaten

Immobilienart:Etagenwohnung
Objekt-ID:16442
Lage:Hoher Weg 14 (Kröllwitz)
Etage:1
Zimmer:1
Wohnfläche: ca. 44 m²
Zustand:Modernisiert
verfügbar ab:01.03.2020
separate Küche:
Bad mit Dusche:
Bad mit Wanne:
Gartennutzung:
Baujahr:1915
 
Kaltmiete:260 €
Nebenkosten:139 €
Warmmiete:399 €
Kaution:520
 
Energieausweis:Es besteht keine Pflicht, da es sich bei diesem Gebäude um ein Einzeldenkmal handelt.

Grundriss

 

Lage

Der Stadtteil Kröllwitz gehört zu den ältesten in Halle und war einst ein kleines Fischerdorf. Das Viertel ist durch geschichtsträchtige Bauten, wie der Papiermühle am Saaleufer oder der Petruskirche im alten Ortszentrum geprägt.
Durch die Lage an der Saale mit ihren vielfältigen Grünflächen ist Kröllwitz eines der beliebtesten Stadtteile in Halle.
Im Viertel findet sich eine Vielzahl an universitären Einrichtungen. So hat auch das größte Krankenhaus der Stadt, das Universitätsklinikum, hier seinen Standort.
Im nördlichen Teil des Stadtgebiets haben sich verschiedene Supermärkte, Apotheken und diverse Sportvereine angesiedelt.
Das Stadtzentrum erreichen Sie über zwei verschiedene Straßenbahnlinien in etwa zwanzig Minuten. Dazu stehen Ihnen insgesamt neun verschieden Haltestellen zur Verfügung.

Objekt anfragen

persönliche Daten
Datenschutzbestimmung*