Vermietete Eigentumswohnung in Halle: Über 6% Mietrendite! Wo gibt es das noch im Paulusviertel?

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Über 6% Mietrendite! Wo gibt es das noch im Paulusviertel?

Zurück zur Liste
Kauf
Vermietete Eigentumswohnung  56.300 € 
 
Sie suchen ein kleines, aber sicheres Anlageobjekt? In einer Lage, die zu den Besten der Stadt Halle zählt? Dann sollten Sie sich dieses Angebot ansehen.

Die helle und gemütliche Ein-Zimmer-Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss des ruhigen Hinterhauses des Objektes. Die Küche ist offen in den Wohnbereich integriert. Das Tageslichtbad verfügt über eine Dusche. Als kleines Highlight hat die Wohnung einen Wintergartenbereich, perfekt als kleiner Esszimmerersatz oder als Arbeitsplatz.

Das Gründerzeithaus (ein Einzeldenkmal) wurde 1998 saniert, dabei wurden helle und zeitlose Materialien verwendet. In diesem Jahr wurde die Wohnung renoviert. Die Wände wurden geweißt, teilweise Sanitäramaturen erneuert und neues Laminat wurde verlegt. Die Wohnung ist nun seit dem 01.10.2019 für 8,64€/m² neu vermietet.

Das Hauptgebäude und der Seitenflügel fassen den begrünten Innenhof ein, welcher über genügend Stellflächen für Fahrräder verfügt. Zusätzlich gibt es einen "wetterfesten" Fahrradraum für die Mieter.

Investieren Sie in eine der werthaltigsten Lagen der Stadt!

Eckdaten

Immobilienart:Vermietete Eigentumswohnung
Objekt-ID:16321
Lage:06114 Halle
Wohnfläche: ca. 33 m²
Baujahr:1985
Zustand:vollrenoviert
Zimmer:1
 
Ist-/Sollmiete/m²:8,64 € / 8,64 €
Ist-/Sollmiete p.a.:3.420,00 € / 3.420,00 €
Ist-/Soll-Rendite:6.07 % / 6.07 %
Kaufpreis:56.300 €
Käufercourtage:7,14%
 
Energieausweis:Verbrauchsausweis, gültig bis 15.02.2027, Energieeffizienzklasse E, 0KWh/(qm*a), , Baujahr Anlagetechnik: 1999
 

Lage

Das Objekt befindet sich in einer typisch gründerzeitlich bebauten Wohnstraße des Paulusviertels, einer der begehrtesten Wohnlagen der Stadt Halle. Das sternförmig um die namensgebende Kirche errichtete Viertel ist als Flächendenkmal einzigartig.
Das direkte Umfeld ist geprägt durch herrschaftliche Mehrfamilienhäuser aus der Gründerzeit. Nahezu alle Häuser sind saniert. Die geschlossene 3-4- geschossige Bebauung ist typisch für diese Lage. Der Standort selbst bietet alles, was man sich von einer ausgezeichneten Wohnlage wünscht.
Mehrere Einkaufsmöglichkeiten, zahlreiche Ärzte, Cafés und Restaurants liegen in unmittelbarer Nähe.
Die nahegelegene Peißnitzinsel mit dem grünen Saaleufer ist unter Hallensern das beliebteste Naherholungsgebiet und garantiert herrliche Spaziergänge. Die Lage nahe zur historischen Altstadt und zur Universität macht das Paulusviertel zu einem beliebten Wohnort vor allem für junge Leute und Familien. Hier kann von den kulturellen Angeboten der Stadt profitiert werden, ohne auf eine ruhige und grüne Wohnlage verzichten zu müssen.
Die Salzstadt gewinnt bereits seit einigen Jahren immer mehr Einwohner. Gerade das Paulusviertel erlebt seitdem einen hohen Andrang. Im gewachsenem Altbauviertel haben Sie somit als Investor die besten Vermietungschancen für Ihre Eigentumswohnung.

Ausstattungsbeschreibung

-Laminat
-beheizbarer Wintergarten
-Tageslichtbad mit Dusche

Objekt anfragen

persönliche Daten
Datenschutzbestimmung*

Hypothekenrechner

%
%
%
%
%
%
a