Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Kleine Geldanlage mit stabilem Mieter!

Zurück zur Liste
Kauf
Vermietete Eigentumswohnung  49.900 € 
 
Das Haus wurde um 1898 errichtet und Mitte der 90ger Jahre neu saniert. Das Mehrfamilienhaus gliedert sich in ein Vorderhaus und einen Seitenflügel, jeweils über ein separates Treppenhaus erreichbar. Insgesamt verteilen sich 19 Wohnungen auf dieser Anlage. Das Einzeldenkmal verfügt über einen schönen und ruhigen Hinterhof mit Platz für Fahrräder und vermietete Stellplätze.

Diese 1-Raum Wohnung ist im Dachgeschoss gelegen, in dem auf dieser Etage weitere 3 Wohnungen untergebracht sind.

Die Wohnfläche von ca. 32m² und der kompakte, praktische Grundrisse sind Garanten für eine nachhaltige Vermietbarkeit. Dabei passen die Wohnungsgröße und ihre Aufteilung optimal zu den Bedürfnissen der Nachfrager dieser Lage.

Sie finden hier eine sanierte, gut geschnittene Altbauwohnung mit kompletter Ausrichtung zur Straße. Die zeitgemäße Ausstattung mit Parkett, einer Einbauküche und einem Oberlicht im Badezimmer werden Ihnen weiterhin eine dauerhafte Vermietung sichern.

Durch die insgesamt vier Fenster fällt Helligkeit in die Wohnräume. Den tollen Blick über die Dächer des Paulusviertel schätzt Ihr Mieter sehr.

Die Wohneinheit ist seit 2013 vermietet, aktuell für ca. 7€/m².

Erwerben Sie jetzt diese Anlage und werden Sie neuer Eigentümer für Ihren zuverlässigen und langjährigen Mieter.

Eckdaten

Immobilienart:Vermietete Eigentumswohnung
Objekt-ID:15103
Lage:06114 Halle (Paulusviertel)
Wohnfläche: ca. 32 m²
Baujahr:1898
Zustand:Modernisiert
Zimmer:1
Details:Einbauküche, Parkett, Bad mit Oberlicht und Wanne, Keller
Keller:
 
Ist-/Sollmiete/m²:7,00 € / 7,00 €
Ist-/Sollmiete p.a.:2.688,00 € / 2.688,00 €
Ist-/Soll-Rendite:5.39 % / 5.39 %
Kaufpreis:49.900 €
Käufercourtage:7,14% inkl. gesetzl. MwSt.
 
Energieausweis:Verbrauchsausweis, gültig bis 08.03.2028, Energieeffizienzklasse F, 0KWh/(qm*a), Gas, Zentralheizung, Baujahr Anlagetechnik: 1998
 

Lage

Nicht ohne Grund nannte man das Paulusviertel einst das Kaiserviertel. Neben Jugend- und Bauhausstil finden prachtvolle Villen aus der Gründerzeit hier ihren Platz. In einer dieser historisch gewachsenen Straßen liegt diese Immobilie - nördlich des Stadtkerns.

Im Zentrum des Viertels thront die Pauluskirche auf dem Hasenberg. Von dort verlaufen die zumeist kopfsteingepflasterten Straßen strahlenförmig nach außen und geben so dem Paulusviertel sein charakteristisches Flair. Neben der Straßenbahn sind auch diverse Einkaufsmöglichkeiten wie REWE, EDEKA und LIDL fußläufig in wenigen Minuten erreichbar.
Zudem hat Ihr Mieter nur wenige Meter zu Fuß bis zur geisteswissenschaftlichen Fakultät der Martin-Luther-Universität.

Die Nähe zur historischen Altstadt und zur Universität macht das Paulusviertel zu einem beliebten Wohnort vor allem für junge Leute und Familien. Hier kann von den kulturellen Angeboten der Stadt profitiert werden, ohne auf eine ruhige und grüne Wohnlage verzichten zu müssen. Die Peißnitz am Saaleufer ist in wenigen Minuten erreicht und bei vielen Hallensern ein beliebtes Naherholungsgebiet.

Das Paulusviertel gehört zu den schönsten Ecken Halles - das und viele weitere Vorteile sichert Ihnen weiterhin beste Vermietungschancen.

Ausstattungsbeschreibung

- Badezimmer mit Oberlicht und Wanne
- Parkett
- Einbauküche
- Keller

Sonstiges

1

Anlage

Caroline Macke
Immobilienkauffrau (IHK)
Teamleiterin und
Fachmaklerin für
Anlageimmobilien und
Gewerbeimmobilien
(0345) - 52 04 90
verkauf@immoHAL.de

Objekt anfragen

persönliche Daten
Datenschutzbestimmung*

Hypothekenrechner

%
%
%
%
%
%
a