Erdgeschosswohnung in Halle: 2 Zimmer mit Balkon, Erstbezug - die perfekte Investition!

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

2 Zimmer mit Balkon, Erstbezug - die perfekte Investition!

Zurück zur Liste
Kauf
Erdgeschosswohnung  180.910 € 
 
Diese nahezu barrierearme 2-Zimmer-Eigentumswohnung befindet sich im Erdgeschoss des kleinen Seitenflügelgebäudes. Die ruhige Hoflage hinter dem gründerzeitlichen Vorderhaus wird Sie begeistern.

Die gut geschnittene Wohnung mit einer Wohnfläche von ca. 73 m² mit Küche, Bad, Wohnbereich und Balkon punktet mit ihrer Großzügigkeit. Der offene Wohn-/Koch-/Essbereich sorgt für eine tolle und zeitgemäße Wohnatmosphäre.

Schön wird auch die Aussttattung. Der erstklassige Parkettboden aus Eichenholz passt toll zum Ambiente. Das Bad wird modern und stilgerecht mit Villeroy & Boch ausgestattet. Ein weiteres Highlight wird der Balkon mit sonniger Süd-Ausrichtung.

Insgesamt ist der alltagstaugliche Schnitt besonders bei Senioren, Singles oder Studenten gefragt. Ein Stellplatz kann optional mit erworben werden.

Erstbezug nach Sanierung - Seien Sie der/die Erste! Dieses Projekt wird Anfang 2019 fertiggestellt.

Eckdaten

Objekt-ID:14708
Immobilienart:Eigentumswohnung (Sanierung)
Lage:Nördliche Innenstadt
August-Bebel-Platz
Wohnfläche: ca. 73 m²
Zimmer:2 (Balkon, offene Wohnküche)
Extras:barrierearm
Stellplatz optional
Zustand:Modernisiert
Baujahr:1895
 
Kaufpreis:180.911 €
Käufercourtage:0% inkl. gesetzl. MwSt.
 

Lage

Kaufen Sie in einer der beliebtesten Lagen von Halle - in der Nördlichen Innenstadt.

Dieser Teil der August-Bebel-Straße ist für seine ruhige Lage bekannt. Es ist eine Sackgasse und damit ein verkehrsberuhigter Bereich. Eine ideale Wohnlage.
Der August-Bebel-Platz ist der ehemalige Friedrichsplatz, benannt nach dem preußischen König. Auch als Sternplatz bekannt, ist er durch gründerzeitliche Wohnbebauung geprägt.

Die Vorteile der innerstädtischen Lage sind schnell erkennbar: In etwa 15 Minuten erreicht man zu Fuß den halleschen Marktplatz mit seinen zahlreichen Geschäften, der Martin-Luther-Universität, den kulturellen Einrichtungen und den vielen kleinen Kneipen und Restaurants. In drei Minuten hat man die Haltestelle der Straßenbahn erreicht und in zehn Geh-Minuten ist man an Halles Naherholungsgebiet, der Peißnitz, angekommen. Weiterhin findet man zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, sowie Ärzte, Kindertagesstätten und Schulen in der näheren Umgebung.

Kultur und Wohnen verbinden- hier ist es möglich.

ETW

Anja Föckel
Immobilienkauffrau
Fachmaklerin
für Privatimmobilien
(0345) - 52 04 90
info@immoHAL.de

Objekt anfragen

persönliche Daten
Datenschutzbestimmung*

Hypothekenrechner

%
%
%
%
%
%
a