Wohnung in Halle: Für werthaltungsorientierte Anleger: Hübsche Singlewohnung!

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Für werthaltungsorientierte Anleger: Hübsche Singlewohnung!

Zurück zur Liste
Kauf
Wohnung  32.000 € 
 
Kleine Wohnung, kleines Risiko!

Eine 1-Zimmer-Wohnung mit 37 m² soll den Besitzer wechseln. In diesem Viergeschosser finden Sie insgesamt 11 Wohnungen, wovon die zu verkaufende Einheit im 2. Obergeschoss liegt.

Im Jahr 1998 wurde hier grundlegend saniert. Das pflegeleichte Steintreppenhaus und der für alle Bewohner nutzbare Innenhof sind besonders hervorzuheben. Der Ausstattungsstandard ist als einfach zu bezeichnen. In den Wohnungen finden Sie innenliegende Bäder mit zeitlosen hellen Fliesen und Linoleumboden in den restlichen Räumen. Im Keller gibt es noch einen zusätzlichen Abstellraum für jede Wohnung.

Die Wohnung bewohnt eine Familie aktuell als Zweitwohnung. Sie wohnen eigentlich in der Nachbarwohnung und nutzen diese Einheit hier als Erweiterung. Sie haben mit Einverständnis des Eigentümers Laminat in den Räumen verlegt. Für die Wohnung sind 3 Kaltmieten Kaution hinterlegt.
Der Mietvertrag besteht seit dem 01.01.2015. Selbst bei einer späteren Neuvermietung haben Sie keine Probleme, da hier Singles bzw. Studenten kurze Wege zur Uni, zum Bahnhof und zum Marktplatz haben.

Eine professionelle Hausverwaltung aus Nordhausen und ein Hausmeisterservice sind eingeschalten und kümmern sich nach dem Ankauf gern auch um Ihre Anliegen.

Leicht instand zu halten und leicht neu zu vermieten: Was will man mehr als Anleger?

Eckdaten

Objekt-ID:14526
Immobilienart:vermietete ETW
Lage:Am Wasserturm/Thaerviertel
Halle - Nord
Wohnfläche: ca. 37,00 m²
Gewerbefläche:0.00
Extras:Steintreppenhaus
Sanierung 1998
Baujahr:1998
Zustand:Modernisiert
 
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis, Energie mit Warmwasser: ja, Heizungsart: Zentralheizung, Befeuerungsart: Erdgas schwer, Energieeffizienzklasse: D, Energiekennwert: 103 kWh/(m² a), gültig bis: 05.05.2018

Lage

Ein Stadtteil, den viele außer Acht lassen, obwohl er doch zum beliebten Norden von Halle gehört: "Am Wasserturm".

Zwischen dem Wasserturm und der Berliner Brücke finden Sie diese Seitenstraße. Bekannt ist sie vor allem durch die sehr gute S-Bahn- und Straßenbahnanbindung, aber auch durch die Universitätskliniken. Nur zwei Grundstücke von Ihrer Immobilie entfernt finden Sie bereits den psychiatrischen Teil der Universitätskliniken mit seinen schmuckvollen Häusern und Grünanlagen.

Eine Allee von Bäumen begleitet Sie bis zum Ende der Kopfsteinpflasterstraße. Da dies eine Sackgasse ist, gibt es hier nur den üblichen Anliegerverkehr und die Krankentransporte. Wer es noch ein wenig grüner mag, der kann in einigen hundert Metern den Stadtpark erreichen und entspannen.

In nur 2 Autominuten haben Sie REWE, LIDL, PENNY, ALDI oder EDEKA erreicht. Auch Schulen und Kindergärten sind von hier fußläufig erreichbar. Bis zum Marktplatz von Halle sind es mit dem Fahrrad nur 8 Minuten. Auch das 2 min entfernte, gerade erst umgebaute Steintor mit dem neuen Universitätscampus bringt jedes Jahr junge Leute in Halles Norden und künftig auch Ihre Mieter.

Halle hat seit Jahren einen stabilen Wohnungsmarkt und eine positive Entwicklung bei den Mietpreisen und Einwohnerzahlen zu verzeichnen. Sie ist die grünste Stadt Deutschlands und hat das größte Flächenarchitekturdenkmal Europas. Mit der Leopoldina als wissenschaftlich-medizinische Akademie, der Burg Giebichenstein, der Moritzburg, der 500 Jahre alten Martin-Luther-Universität, den Franckeschen Stiftungen als längstes Fachwerkhaus Europas und der ältesten Schokoladenfabrik Deutschlands beweist Halle echte Größe und Weltklasse.

Anlage

Caroline Macke
Immobilienkauffrau (IHK),
Teamleiterin und Fachmaklerin
für Anlageimmobilien
(0345) - 52 04 928
info@immoHAL.de

Objekt anfragen

persönliche Daten

Hypothekenrechner

%
%
%
%
%
%
a