Wohnung in Halle: Hoher Wohnwert trifft auf exzellente Lage

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Hoher Wohnwert trifft auf exzellente Lage

Zurück zur Liste
Kauf
Wohnung  90.000 € 
 
Durch ein geschmackvolles Treppenhaus mit Stuck an der Decke und aufwendig gestaltetem Geländer gelangt Ihr Mieter in seine Zwei-Zimmer-Wohnung im ersten Obergeschoss.

Der gründerzeitliche Putzbau mit seinen aufwendigen Stuckverkleidungen in Art-deco-Formen ist ein echter Hingucker und für die Umgebung straßenbildprägend. Im Hinter- bzw. Zwischenhof verborgen liegt ein kleiner Garten mit einem Teich. Auch Stellplätze finden Sie zu diesem denkmalgeschützten Mehrfamilienhaus. Leider ist dieser Wohnung kein Parkplatz zugeordnet.

Auf ca. 52 m² verteilen sich zwei Zimmer, eine Küche, ein innen liegendes Bad und den Balkon. Bad und Küche sind in zeitlosem Design gefliest, die restlichen Räume mit hochwertigen Eichenparkett ausgestattet. Der Balkon ist rückseitig zum Hinterhof gelegen, sehr ruhig und hat eine Süd-Ost-Ausrichtung. So wundert es nicht, dass der aktuelle Mieter sein Zuhause bereits seit 2014 zu schätzen weiß.

Aktuell ist die Wohnung für 6,89 EUR/m² kalt vermietet. Eine Mietanpassung fand seit Einzug des Mieters noch nicht statt. Insbesondere Singles und Paare suchen nach Wohnungen dieses Typs. So wird Leerstand zum Fremdwort!

Insgesamt gibt es sechs Wohnungen im Haus, die sich auf drei Etagen verteilen. Zur Eigentümergemeinschaft gehören auch die Wohnungen im Hinterhaus, sodass sich die Gemeinschaft aus 17 Wohnungen zusammensetzt.

Erweitern Sie mit dieser lukrativen Wohnung Ihr Portfolio oder finden Sie hiermit eine geeignete Erstanlage mit Potenzial in einer der begehrtesten Lagen der Stadt.

Eckdaten

Objekt-ID:14301
Immobilienart:vermietete Eigentumswohnung
Lage:Giebichenstein
Giebichenstein
Zimmer:2
Wohnfläche: ca. 52,00 m²
Gewerbefläche:0.00
Extras:seit 2014 vermietet
Balkon, Parkett
Baujahr:1920
Zustand:Modernisiert
Ist-Rendite:4,7%
Soll-Rendite:4,7%
 
Kaufpreis:90.000 €
Käufercourtage:7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis, Energie mit Warmwasser: ja, Heizungsart: Zentralheizung, Befeuerungsart: Erdgas schwer, Energieeffizienzklasse: E, Energiekennwert: 142 kWh/(m² a), gültig bis: 16.05.2027

Lage

Wir befinden uns an einem der beliebtesten Standorte, quasi dem "Filetstück" der schönen Salzstadt Halle. Eingegrenzt vom Saaleufer, vom Bergzoo und dem Reileck finden Sie in diesem Viertel besonders prunkvolle Villen aus der Gründerzeit und viele Grünflächen mit alten Bäumen.

So ist nicht nur die namensgebende Burg Giebichenstein, die heute als Kunsthochschule einen internationalen Ruf genießt, sondern auch der Amtsgarten, die Klausberge, das Riveufer, die Peißnitzinsel als Naherholungsgebiet und Reichardts Garten viertelprägend.

Marktplatz und Universität sind in nur 10 min mit dem Rad erreicht. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, KITAs und Schulen sind fußläufig erreichbar. Straßenbahnanschluss besteht am Mühlweg und am Reileck. Bekannt ist das Viertel auch für seine Vielzahl an Cafés, Restaurants und Bars, wie etwa dem "Objekt 5", der "Alchimistenklause" oder auch dem "Volkspark".

Halle hat seit Jahren einen stabilen Wohnungsmarkt und eine positive Entwicklung bei den Mietpreisen zu verzeichnen. Sie ist die grünste Stadt Deutschlands und trägt den Titel als größtes Flächenarchitekturdenkmal Europas.

Mit der Leopoldina als wissenschaftlich-medizinische Akademie, der Moritzburg, der 500 Jahre alten Martin-Luther-Universität, den Franckeschen Stiftungen als längstes Fachwerkhaus Europas und der ältesten Schokoladenfabrik Deutschlands beweist Halle echte Größe und Weltklasse.
Die Saalestadt hat in den vergangenen Jahren auch deshalb an Einwohnerzahlen gewonnen.

Investieren Sie in die TOP-Lage von Halle - ein echtes Kultur- und Szeneviertel!

Anlage

Caroline Macke
Immobilienkauffrau (IHK),
Teamleiterin und Fachmaklerin
für Anlageimmobilien
(0345) - 52 04 928
info@immoHAL.de

Objekt anfragen

persönliche Daten

Hypothekenrechner

%
%
%
%
%
%
a