Villa in Halle: Exklusives Wohnen im edlen Wohnviertel

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Exklusives Wohnen im edlen Wohnviertel

Zurück zur Liste
Kauf
Villa  980.000 € 
 
Das anspruchsvolle Landhaus wurde im Jahre 1934 in massiver Bauweise mit Vollunterkellerung als repräsentativer Wohnsitz errichtet und 2017 aufwendig und sehr hochwertig saniert. Hier bietet sich Ihnen die Chance auf ein einzigartiges Wohndomizil im Kulturdenkmal mit 8 Zimmern auf fast 300m² der Extra-Klasse!

Bereits im Entree beeindruckt das elegante Ambiente. Helle Farben kombiniert mit geschickt eingesetzten, dunkleren Akzenten schaffen klare Formen. Dabei wurde das ursprüngliche Farbkonzept des gesamten Hauses weitestgehend beibehalten. Für ein angenehmes Flair wurde in den Wohnräumen das originale Parkett aufgearbeitet. Bei der Sanierung wurde besonders darauf geachtet, den ursprünglichen Charme der Villa zu erhalten. Fast alle Bauzeitdetails wurden restauriert und beibehalten. So finden Sie im Eingangsbereich und in der Küche die Fliesen, die einst bei der Errichtung eingebracht wurden. Auch die Holzfenster inkl. der Holzrollläden wurden weitestgehend aufgearbeitet und konnten erhalten werden.

Im Erdgeschoss befinden sich drei herrschaftliche Räume, die Wohnküche sowie der Treppenflur mit vorgeschaltetem Windfang und ein Gäste-WC. Auch das Obergeschoss bietet drei vornehme Zimmer sowie zwei Bäder, bei denen Sie sich zwischen Regendusche oder freistehender Badewanne entscheiden können. Darüberhinaus bietet die Immobilie ein komplett neu ausgebautes und exquisites Studio im Dachgeschoss mit reizendem Weitblick ins Grüne. Hier präsentieren sich zwei weitere Räume mit eigenem Wohlfühl-Bad.

Die Sonnenausrichtung des nach Süd-Osten orientierten Grundstücks wurde bei der Konzeption der Wohnräume und Terrassenflächen optimal aufgenommen. Die Räume sind lichdurchflutet und die großzügigen Fensteranlagen machen den Blick in den Garten zum Genuss! Die geschmackvolle Architektur mit Erkern und die individuelle Raumaufteilung, wie sie eben typisch für Hermann Frede ist, bestimmen den außergewöhnlichen Charakter des Hauses. Die Räume beeindrucken mit ihrer Raumhöhe und der Großzügigkeit. Das luxuriöse Raumkonzept durchzieht alle Etagen.

Auch der Garten lässt auf über 2.500m² keine Wünsche offen! Eine grüne Naturhecke schützt Sie vor neugierigen Blicken und Sie können absolute Privatsphäre im hauseigenen Dorado genießen.

Zusätzlich bietet der (teilweise auch beheizte) Keller reichlich Raumpotential und lässt ausreichend Platz für z.B. Hobbyräume oder auch eine Sauna. Die Heizung ist im Keller untergebracht.

Diese Traumimmobilie ermöglicht den absoluten Rückzug aus dem Alltag in eine Idylle der Ruhe und Abgeschiedenheit und ist ein Paradies.

Eckdaten

Objekt-ID:14269
Immobilienart:Villa
Lage:Kröllwitz
Kröllwitz
Wohnfläche: ca. 300,00 m²
Zimmer:8 (Esszimmer, Wohnzimmer,)
Extras:Galerie inkl. Bad, 2 Terrassen
Einzigartiger Gartenbereich
Zustand:Neuwertig
Baujahr:1934
Zentralheizung:
 
Kaufpreis:980.000 €
Käufercourtage:5,95% inkl. gesetzl. MwSt.
Heizungsart: Gas-Heizung

Lage

Diese neusanierte Villa liegt vornehm in einem der begehrtesten Stadtviertel von Halle - in Kröllwitz. Die Umgebung ist geprägt durch eine opulente Bebauung mit ausnehmend schönen Häusern - fast alle im Villenstil. Auffällig ist die Harmonie aus grünen Vorgärten und herrschaftlichen Fassaden. Die Häuser sind durch die Grünbereiche alle vornehm von den Wegen zurückgesetzt. Auch die Grundstücksgröße ist angenehm großzügig und gewährleistet Privatsphäre. Insgesamt wird Sie die historische und gepflegte Lage begeistern.

Alle Annehmlichkeiten der Stadt Halle sind schnell erreichbar. Der günstige Standort ist für viele sehr attraktiv. Betont sei hier die Nähe zum Universitätsklinikum Halle oder auch zum Technologie- und Gründungszentrum Halle bzw. zum Bio-Zentrum Halle. Auch die Martin-Luther-Universität und das Max-Planck-Institut liegen in unmittelbarer Nähe.

Nicht unwichtig - Schulen und Kindertagesstätten sind ebenfalls vorhanden. Die Anbindung an den ÖPNV ist hervorragend und die nächste Straßenbahnhaltestelle nur ca. 500 m entfernt. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf (u.a. Netto, NP) finden Sie quasi um die Ecke.

EFH/ZFH/Grund

Sophie Riesner
Immobilienkauffrau (IHK)
(0345) - 52 04 90
info@immoHAL.de

Objekt anfragen

persönliche Daten

Hypothekenrechner

%
%
%
%
%
%
a