Wohnung in Halle: Über 6% Mietrendite! Wo gibt es das noch im Paulusviertel?

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Über 6% Mietrendite! Wo gibt es das noch im Paulusviertel?

Zurück zur Liste
Kauf
Wohnung  85.000 € 
 
Ideal für Pärchen - Ihre Zielgruppe, Ihre Mieter!

Die Erdgeschosswohnung verfügt über ca. 87 m². Der großzügige Wohnraum mit offener Küche bildet das Herzstück der Einheit. Ein großer Balkon und ein Bad mit Dusche und Wanne sind in der Vermietung immer starke Argumente. Bei der Sanierung wurden helle und zeitlose Materialien verwendet. So ist der Wohnbereich mit Laminat ausgestattet.

Seit Juli 2016 bewohnt ein Pärchen diese Wohnung. Zur Wohnung gehört darüber hinaus ein abgetrenntes Kellerabteil.

Das viergeschossige Mehrfamilienhaus, in dem sich die Wohnung befindet, wurde um 1895 in neubarockem Stil errichtet und 1998 grundlegend saniert. Die ursprünglichen Putz- und Stuckelemente der Fassade konnten dabei erhalten werden. Somit fügt sich das Gebäude in die gründerzeitlich geprägten Straßenzüge des Paulusviertels ein.

Das Hauptgebäude und der Seitenflügel fassen den begrünten Innenhof ein, welcher über genügend Stellflächen für Fahrräder verfügt. Zusätzlich gibt es einen "wetterfesten" Fahrradraum für die Mieter.

Investieren Sie in eine der werthaltigsten Lagen der Stadt!

Eckdaten

Objekt-ID:13645
Immobilienart:Eigentumswohnung
Lage:Paulusviertel
Paulusviertel
Zimmer:3 (3 Zimmer, offene Küche, Bad)
Wohnfläche: ca. 87 m²
Gewerbefläche:0.00
Extras:Balkon, offene Küche
Bad mit Wanne und Dusche
Baujahr:1895
Zustand:Modernisiert
 
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis, Energie mit Warmwasser: ja, Heizungsart: Zentralheizung, Befeuerungsart: Gas, Energieeffizienzklasse: E, Energiekennwert: 153 kWh/(m² a), gültig bis: 15.02.2027
 

Lage

Das Paulusviertel - eines der beliebtesten Wohnviertel der Stadt Halle.

Der Ende des 19. Jahrhunderts geplante Stadtteil, früher auch Kaiserviertel genannt, befindet sich nördlich des Stadtkerns. Im Zentrum des Viertels thront die Pauluskirche auf dem Hasenberg. Von dort verlaufen die zumeist kopfsteingepflasterten Straßen strahlenförmig nach außen und geben so dem Paulusviertel sein charakteristisches Flair. Neben der Straßenbahn sind auch diverse Einkaufsmöglichkeiten wie REWE, EDEKA und LIDL fußläufig in wenigen Minuten erreichbar.

Die Nähe zur historischen Altstadt und zur Universität machen das Paulusviertel zu einem beliebten Wohnort vor allem für junge Leute und Familien. Hier kann von den kulturellen Angeboten der Stadt profitiert werden, ohne auf eine ruhige und grüne Wohnlage verzichten zu müssen. Die Peißnitz am Saaleufer ist in wenigen Minuten erreicht und bei vielen Hallensern ein beliebtes Naherholungsgebiet.

Halle hat seit Jahren einen stabilen Wohnungsmarkt und eine positive Entwicklung bei den Mietpreisen und Einwohnerzahlen zu verzeichnen. Sie ist die grünste Stadt Deutschlands und hat das größte Flächenarchitekturdenkmal Europas. Mit der Leopoldina als wissenschaftlich-medizinische Akademie, der Burg Giebichenstein, der Moritzburg, der 500 Jahre alten Martin-Luther-Universität, den Franckeschen Stiftungen als längstes Fachwerkhaus Europas und der ältesten Schokoladenfabrik Deutschlands beweist Halle echte Größe und Weltklasse.

Hier wohnt und arbeitet man gern!

ETW

Anja Föckel
Immobilienkauffrau
Fachmaklerin
für Privatimmobilien
(0345) - 52 04 90
info@immoHAL.de

Objekt anfragen

persönliche Daten
Datenschutzbestimmung*

Hypothekenrechner

%
%
%
%
%
%
a